Mit- und füreinander zur digitalen Akte

Wie kann Digitalisierung im Krankenhaus gelingen? Die Einführung einer elektronischen Patientenakte ist nicht nur eine technische, sondern vor allem eine organisatorische Herausforderung. Diese kann nur gemeistert werden, wenn die Menschen, die tagtäglich mit den neuen Tools umgehen sollen, von deren Nutzen wirklich überzeugt sind. Im Rahmen meiner Tätigkeit für die Main-Kinzig-Kliniken durfte ich ein Interview mit […]

Continue Reading

Einzigartig und vernetzt

„Das Gehirn ist bis heute die einzige Organisation, die neuartige Ideen hervorbringen kann. Ein streng hierarchisches Unternehmen – ohne Boss. Eine Organisation voller Schwächen. Ein Netzwerk, das leistungsfähiger ist als jeder Supercomputer.“ (Dr. Henning Beck) Inspiriert von diesen Aussagen habe ich mich auf die Suche gemacht – nach Parallelen zwischen der Arbeitsweise des Gehirns und […]

Continue Reading

Notfalldaten zwischen Butter, Milch und Knochen

Wohin mit unseren Gesundheitsinformationen? Diese Frage werden wir uns in Zukunft immer häufiger stellen. Aber auch: Was ist praktikabel, was ist sicher – und: Wie nah lassen wir die Technik an uns heran? Über die Möglichkeit der Sammlung und Nutzung sensibler und wertvoller Daten sprach ich u. a. mit vitabook-Geschäftsführer Markus Bönig. „Ihre Notfalldaten kommen […]

Continue Reading

Digitale Landkarte für Gesundheitseinrichtungen

Etablierte Unternehmen stehen in Zeiten der Digitalisierung ganz anderen Herausforderungen gegenüber als diejenigen, die als „digital natives“ die Märkte aufmischen. Die Unternehmensberatung Oliver Wyman hat mittels einer globalen Untersuchung einen strukturierten Ansatz für Unternehmen aufgezeigt, die bereits langjährig im Markt agieren und die Herausforderung des Wandels annehmen. Die für sie entscheidende Frage lautet: An welchen Stellschrauben […]

Continue Reading

Glückliche Dänen

Ob Glücks-Ranking oder Digitalisierungsgrad, Dänemark ist uns meilenweit voraus. Ein lohnender Blick in den Norden – in ein kleines Land, das mit seinem Gesundheitswesen mutige und konsequente Schritte geht. „Neun Zehntel unseres Glücks beruhen allein auf der Gesundheit.“ (Arthur Schopenhauer) Fragt man sich, wo das Glück der Welt zuhause ist, so findet der „World Happiness […]

Continue Reading

Online-Soforthilfe in der Krise (Interview)

Der 10. Oktober ist der internationale Tag der seelischen Gesundheit. Die Aktionswoche widmet sich dem Thema „Seelische Gesundheit in einer digitalen Welt“. Zukunftsherz sprach hierzu mit Nora Blum, Gründerin und CEO von Selfapy – einem Berliner Start-up, das psychotherapeutische Kurse im Internet anbietet. Sie sagt: Mit Online-Angeboten können wir bestehende Lücken im Versorgungssystem füllen. Wir […]

Continue Reading

Im Takt des Lebens

Am Weltherztag, dem 29. September, richten wir den Blick auf unser faszinierendstes Organ. Und auf das „Living Heart Project“: Das Ziel dieses virtuellen Modells ist es zu simulieren, wie das Herz auf Krankheiten, Medikamente und operative Eingriffe reagiert.   „Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.“ (J. W. v. Goethe) Es sind […]

Continue Reading

Das Auto als Gesundheits-Oase

Mercedes Benz präsentiert auf der diesjährigen IAA mit dem Konzept „Fit & Healthy“ eine Erlebniswelt der Sinne. Im Zentrum: ein Auto, das die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Insassen steigern soll. „Die Ruhe in der Bewegung hält die Welt.“ (Gottfried Keller) Ich lass mich ja gerne überraschen. Dass ich bei meinem Besuch auf der Internationalen […]

Continue Reading

Guten Tag. Ich hätte gern einen Termin.

Die Mehrheit der Ärzte lehnt den Service der Online-Terminvereinbarung ab. Über den Kampf der Bits und Bytes gegen die gut gespitzten Bleistifte in deutschen Arztpraxen. Carpe diem! (Horaz) Neulich in der Mittagspause: Ein schnelles Essen und somit noch etwas Zeit, ein paar Kleinigkeiten zu erledigen. Wie zum Beispiel den Vorsorgetermin beim Arzt zu vereinbaren. Schnell […]

Continue Reading

Die spinnen, die Forscher!

Spinnenseide zählt zu den ganz großen Hoffnungen der Medizin. Wird es dank 3D-Druck schon bald möglich sein, hiermit menschliches Herzgewebe zu ersetzen? „Aus großer Kraft folgt große Verantwortung.“ (Ben Parker in „Spiderman“) Eine Krabbelspinne an der Wand? Ein Spinnennetz unter der Zimmerdecke? Iiiieh! Schnell weg damit! Die Spinne bitteschön lebend rausbringen, sonst schimpfen meine Kinder. […]

Continue Reading