Wir machen Fähnchen

Corporate Culture Camp in Hamburg – das waren zwei Tage rund um Unternehmenskultur und kulturellen Wandel. Spätestens nach meinem Interview mit der Initiatorin Uli Zens wusste ich, dass spannende Tage vor mir liegen. Denn sich auf ein Barcamp zu begeben, ist immer ein Schritt ins Ungewisse: Die Themen werden erst vor Ort von den Teilnehmern […]

Continue Reading

Gegeneinander – Miteinander – Füreinander

Pecha Kucha – das sind 20 Folien a 20 Sekunden. Nicht mehr, nicht weniger. Es galt also, mein Thema „Über die Rolle des Menschen in der digitalen Zeit“ möglichst kompakt aufzubereiten – eine interessante und spannende Erfahrung! Das Resultat waren nicht nur 20 Sketchnote-Folien, sondern bleibende Erinnerungen an ein tolles Publikum und einen inspirierenden, top-organisierten […]

Continue Reading

#ichdarf

Montage haben es in sich. Montage fühlen sich – seien wir ehrlich – immer etwas träge an. Ja klar, wir mögen unseren Job, lieben ihn vielleicht sogar. Und doch… hmpf. Montag. Aber der letzte Montag startete anders. Kaum aus der Dusche, mit meinem ersten Kaffee in der Hand, begrüßte mich meine Twitter Timeline mit dem […]

Continue Reading

„Kultur ist alles“

Uli Zens, Unternehmensgestalterin und Initiatorin des Corporate Culture Camp (CCC), beschreibt im Zukunftsherz-Interview, warum Kulturentwicklung für Unternehmen zunehmend relevanter wird, welche Aspekte hierbei entscheidend sind und was das Hamburger BarCamp so besonders macht. Der Jahreswechsel stellt für Viele eine Zeit der Besinnung, der guten Vorsätze, der Reflexion dar. Immer häufiger hört man, dass das „Warum“ […]

Continue Reading

We have a dream

Wie wird aus einem Team eine „co-kreative Potenzialentwicklungsgemeinschaft“ und was sind die „Geheimnisse des Gelingens“? Diese Sketchnote fasst die für mich wichtigsten und inspirierendsten Impulse des ermutigenden Buches „Wie Träume wahr werden“ von Gerald Hüther, Sven Ole Müller und Nicole Bauer zusammen. Mein Lieblingszitat: „Träume sind aus unseren Sehnsüchten entstandene Wegweiser in die Zukunft.“ Wer […]

Continue Reading

Mutmacher-Gipfel 2018: Entdecke Dein WOFÜR

Weißt Du noch, wofür Du morgens aufstehst? Wofür Du täglich zur Arbeit gehst? Was Dich tief in Deinem Inneren antreibt? Diese Fragestellungen standen im Mittelpunkt des Mutmacher-Gipfels in Göttingen – einer einzigartigen Mischung aus inspirierenden Vorträgen, Net(t)working und viel Zeit sowohl für eigene als auch für gemeinsame Gedanken. „Wir wollen uns ermutigen, gegenseitig inspirieren und […]

Continue Reading

Wir sind eine Familie

Ein Golfer vor blauem Himmel mit schneeweißen Wölkchen, darunter der bedeutungsschwere Aufruf: „Mit neuem Schwung zu neuen Zielen.“ Ein muskulöser Bergsteiger, inszeniert in drohender Absturzkulisse, mit der Aussage: „Große Ziele erfordern die ganze Aufmerksamkeit.“ Eine Gruppe Segler bezwingt den Sturm, natürlich nur aufgrund der Erkenntnis: „Einsatz, Mut, Präzision und Teamgeist bestimmen über den Erfolg.“ – […]

Continue Reading

Hört endlich auf mit dem Herumdoktern!

Gleich vorab: Dieser Artikel hat nicht viel mit meinem eigentlichen Kernthema „Gesundheitswesen“ zu tun. Mit einem meiner anderen Lieblingsthemen „Wie gestalten wir ein gelingendes Miteinander?“ dafür umso mehr. Manchmal gibt es einfach Situationen, in denen nichts anderes geht, als sich seine Gedanken von der Seele zu schreiben. Das Unverständnis, das Kopfschütteln zu Papier zu bringen. […]

Continue Reading

Mit- und füreinander zur digitalen Akte

Wie kann Digitalisierung im Krankenhaus gelingen? Die Einführung einer elektronischen Patientenakte ist nicht nur eine technische, sondern vor allem eine organisatorische Herausforderung. Diese kann nur gemeistert werden, wenn die Menschen, die tagtäglich mit den neuen Tools umgehen sollen, von deren Nutzen wirklich überzeugt sind. Im Rahmen meiner Tätigkeit für die Main-Kinzig-Kliniken durfte ich ein Interview mit […]

Continue Reading