Lernzeit durch Teilzeit

Sehr gern beteilige ich mich an der Blogparade zum Thema Teilzeit von Melanie Belitza. „Mehr Ideen als Zeit“ – diesen Spruch verwende ich sehr häufig, zumindest im Kopf. Meistens verbunden mit einem kleinen Seufzen. Weil das Leben so viele Chancen bietet, wunderbare Menschen und spannende Impulse – so viele, dass […]

Continue Reading

Großes entsteht im Kleinen (Gastbeitrag)

Gastbeitrag von Martina Koch zur Blogparade „Kulturwandel im Gesundheitswesen“ Zur (Weiter-)Entwicklung von Vereinbarkeitsthemen und Mitarbeiterorientierung muss die Kultur, der „Boden“ im Unternehmen, aufbereitet sein. Die Corona-Krise wirkte wie ein Düngemittel. Wie genau? Lassen Sie mich ein wenig weiter vorne beginnen. Außerhalb des Kerngeschäfts, aber Teil des Systems – Personalisierte, innerbetriebliche […]

Continue Reading

Ein gutes Wort (Gastbeitrag)

Gastbeitrag von Ulrike Wiedemann zur Blogparade „Kulturwandel im Gesundheitswesen“ „Gehe nie ohne ein gutes Wort zu den Kranken“ – diesen Leitsatz hat Luise von Marillac, Mitbegründerin der Vizentinischen Ordensgemeinschaft, vor über 350 Jahren den Vinzentinerinnen auf den Weg gegeben, als sie sie aussandte Kranke zu pflegen. Das ist bis heute […]

Continue Reading

Wir sind die Summe unserer Geschichten

„Was #Corona mich lehrte“ – unter diesem Motto wurde ich heute gebeten (oder „nominiert“, wie es so schön heißt), meine Perspektive auf die Pandemie in einen Tweet zu packen. 280 Zeichen – keine leichte Aufgabe. Ich fasste mich gezwungenermaßen kurz: „Ich liebe Arbeit mit Sinn. Wir können schnell Veränderungen herbeiführen, […]

Continue Reading

Wir machen Fähnchen

Corporate Culture Camp in Hamburg – das waren zwei Tage rund um Unternehmenskultur und kulturellen Wandel. Spätestens nach meinem Interview mit der Initiatorin Uli Zens wusste ich, dass spannende Tage vor mir liegen. Denn sich auf ein Barcamp zu begeben, ist immer ein Schritt ins Ungewisse: Die Themen werden erst […]

Continue Reading